Zehnjähriger Geburtstag A-Wurf

Herzlichen Glückwunsch, liebe Setter-Senioren aus dem A-Wurf!

Am 11. Februar ist der erste Wurf der Setter Angels stolze 10 Jahre alt geworden!

Wir wünschen euch Gesundheit, viel Liebe, schmackhafte Leckerlis und noch viele tolle Jahre mit euren Lieblingsmenschen!!!

Auf dem Bild rechts seht ihr die Setter im zarten Alter von wenigen Wochen mit ihren Eltern John (Fairray Ambitious) und Alina (Doreas Brown Sugar), damals noch in Altenberge.
Heute sind die Tupfen-Farben im Gesicht der Setter mit hellen Haaren durchzogen: das Alter zeigt sich. Auch ist das Gemüt im Laufe der Jahre ruhiger geworden. Herumgetollt wird immer noch gerne, aber im Vergleich zu früher dann doch eher in Maßen.

Der A-Wurf der Setter Angels wurde 2007 von Vox für das WildeKinderzimmer gefilmt.
Der A-Wurf der Setter Angels

Es ist schön, dass die Setter-Senioren fit sind und alle noch unter uns weilen!

Nur von Amilie haben wir nach all den Jahren leider immer noch keine Spur. Wir hoffen ganz stark, dass sie damals eine neue Familie gefunden hat und ein schönes Setterleben führen darf (Infos zu Amilies Suche findet ihr hier).


Über aktuelle Fotos und Geschichten der ersten Setter Angels freut sich Karin mit Sicherheit! Schickt uns diese gerne via E-Mail zu.

Beste Grüße,

Vio, Vanessa und Yasmin

Impressionen aus Aragons Leben:

Aragon hat schon vor Jahren seinen Lieblingsmenschen gefunden: Robert.
Nach dem Studium, als die Wohnsituation endlich einem Hund angemessen war, fiel die Entscheidung: ein Hund sollte die Familie - zwei Menschen und zwei Katzen - vervollständigen. Jedes Mal, wenn wir Karin besuchten, war Aragon bei Robert. Der Setter folgte ihm stets auf Schritt und Tritt. Ein Wochenende haben wir getestet, wie es Aragon bei uns findet. Als wir ihn zurückbrachten und wieder nach Hause fahren wollten, lief er mit uns zum Zaun und wartete - für ihn war klar, dass er wieder mitkommt. Eine Woche später zog Aragon bei uns ein.


Vom Wesen her ist der Setter-Senior einfach unglaublich lieb und bedacht. Er liebt Kinder. Sobald Aragon draußen ein kleines Kind schreien hört, geht er nachschauen, ob alles o.k. ist. Auch wenn die kleinen Neffen und Nichten zu Besuch sind, ist er sehr gelassen und lässt sich gerne betüddeln.
Hunde, die ihn nicht in Ruhe lassen wollen, oder ihn von der Seite ankläffen, findet der Setter-Senior allerdings nervig. Dann wird er kurz grantig, man braucht sich in dem Alter schließlich nicht mehr alles gefallen lassen.
Nur Robert muss immer in der Nähe sein. Aragon ist eben sehr stark personenbezogen - eine treue Hundeseele.

-Vio

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jutta / Edda (Sonntag, 19 Februar 2017 13:06)

    Life is better with an Angel Setter

    LG aus Solingen

  • #2

    Iris Braun (Sonntag, 19 Februar 2017 19:12)

    Happy Birthday � an allje Geschwister vom J - Wurf!
    Iris und Jimmy �

  • #3

    Markus Ruder (Sonntag, 26 Februar 2017 18:21)

    Ja genau, nun sind sie schon 1 Jahr und schon sooo groß - happy birthday !!! Susanne & Markus und JOLIE