Der Gesundheitscheck N-Wurf

Am Dienstag war unsere Tierärztin aus Rheine mit ihrem Team da. Alle 9 wurden gründlich untersucht, sie sind gesund! Was für eine Freude im Hause der Angel`s.  

Die Verbindung Helina by white Angel / 

Sherdin`s Star Cube Libre / Cosimo 

es ist die richtige Mischung der Gene.

Zuchtinfo:
Coi 0,098 % Gen 4 Generation

Nun ziehen die ersten am Samstag und Sonntag aus. Dieser Wurf erhält ein Erziehungsbuch für das erste Jahr. Wir wünschen euch ein aufregendes English Setter Leben und entwickelt euch weiter so gut. Eure Karin, die Angel Setter Familie.

Tierarztpraxis

Dr. Dyckhoff-Karki
Runde Str. 12
48431 Rheine

http://www.tierarztpraxis-dyckhoffkarki.de/start.html

So sehen unsere Haufen aus! Super!

Wir hatten immer guten Stuhl, keinen Matsch, 3 mal am Tag, mindestens.

Wenn wir nur Wolfsblut Welpenfutter bekommen, fällt er dunkler aus.

Mit Primiere gemischt wird er heller und etwas fester.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gianna (Donnerstag, 29 August 2019 11:28)

    Super !! Dann haben wir ja alles zur besten Zufriedenheit gemacht.
    So soll's sein. Bei mir ist der Kot genauso, 2x am Tag.
    Je dunkler die Breckies , je dunkler der Output.
    Bitte an die Starterpakete denken, wenn die Kleinen ausziehen!!!!
    Alles Gute u. die besten Wünsche zum neuen Lebensstart.
    Wir melden uns, herzlichst Fam. Föse

  • #2

    Karin u. die Angel`s Setter (Donnerstag, 29 August 2019 13:03)

    An dieser Stelle möchte ich mich bei den Familien Braun/ Finn und Föse/Gianna für die Patenschaft des N-Wurfs bedanken. Soviel Leckereien, Spielereien für die Kleinen. Es gibt noch Wolfsblut Welpenfutter dazu. Die Familien sind begeisterte English Setter Liebhaber und freuen sich das die alte Linie weiter geführt wird.
    Karin u. die Setter Angel`s