Welpen Info

Zuhause

Bald ziehen wir aus und wir freuen uns auf ein neues Zuhause. Endlich angekommen und wir müssen Pipi und Kakelakak aber wo!? Im Garten muß eine Stelle nach Pipi vom Herrchen oder Frauchen riechen. Dann wissen wir hier dürfen wir machen, bei dem Spazieren gehen ist es auch so, wir können uns nicht entscheiden, riecht es nach Frauchen oder Herrchen wissen wir hier dürfen wir. Loben wäre super.

Pflege

Bürsten einmal in der Woche, es gibt Ionen Bürsten die entfilzen das Haar. Für den Rücken ist am besten ein Fuminator, er nimmt das tote Fell raus.

Für unsere Setter extra breit, größte Größe.

Die Fahne an der Rute unter dem Bauch an den Gelenken wird gebürstet.

Die Pfoten sollten immer gepflegt aussehen, es gibt abgerundete Scheren. 

Die Ohren einmal in der Woche säubern mit einem feuchten Wattebausch. Der ist mit schwarzem Tee und Schwarzkümmel Oel getränkt. Auf eine Tasse Tee kommt 1 Tel. Oel.

 

Der Fellschnitt an den Ohren und dem Hals. Ich habe eine Schermaschine und schneide die Seiten am Hals unter dem Ohr frei, damit keine Milben hoch krabbeln können. Wenn die Setter liegen klappe ich das Ohr hoch um es zu belüften.

Ernährung

1 Möhre,1/2 Apfel, 1/2 Bananen, 1/2 Birne, er mag auch etwas Schlangengurke

3 Blaubeeren, 1 Scheibe Knäckebrot, Paplo Wild Dosenfutter(Netto), Premiere Junior vom Fressnapf, Wolfsblut Junior von Wolfsblut Internet, eine Handvoll von Edeka Vital Supereme Lamm mit Reis. 1 Tel. kaltgepresstes Oel.,  1 Tel. Kürbiskerne pürieren. Ascophvllum nodosum Algen lose 1 Tl  (im Internet zukaufen).

 

3 mal im Jahr eine Thymian Kur 1 Tel. täglich.

Bitte last immer Wasser und Trockenfutter stehen, meine English Setter überfressen sich nicht.

 Am Morgen

1/2 Dose 200g mit den Algen vom Löffel füttern.

Der Welpe geht eine Verbindung ein.

Trockenfutter stelle ich in seinem Napf neben dem Wasser Napf. Den Löffel Oel und die Algen streue ich darüber und gerne frist er es.

Mengenangaben bitte nicht beachten, mit dem Auge füttern.Ein English Setter erhält mit 6 Mon. soviel wie ein ausgewachsener Setter.

natürlich vom Tisch bekommt er Gemüse wenn etwas übrig bleibt, Hähnchenfleisch. Ab und zu Sauerkraut, reinigt den Margen und Darm.

Keinen Käse Setter sind Lactose intolerant oder einen kaufen. Kein Weizen, denn das ist Mastfutter für Menschen und Tiere. Er verträgt Dinkel, Urkorn, Roggen.

Schlafen, essen, spielen

Wir schlafen von 22.00 Uhr bis 6.00 aber dann müssen wir Pipi und Kakelakak. Hunger, Hunger, Hunger und Durst, Durst nun wollen wir Blödsinn machen und spielen. Ca. 2 Std. voll toben und etwas laufen, jetzt ist die aktivste Zeit, danach schlafen,schlafen bis 12.00 Uhr.

Es wiederholt sich, unbedingt Ruhepausen einhalten, er braucht es, er wächst im Schlaf.

Also bis 4 Mon. 4 mal füttern, dann auf 3 mal gehen. Mit 1 Jahr zwei mal füttern.

Sind Kinder im Haushalt dann sind die Hundeplätze tabu, dies muss eingehalten werden. Das Kind und der Mensch muss diesen Rückzugs Ort vom Setter akzeptieren. Er hat dann Sicherheit in ihrer Familie.

 

Keine Zehrspiele bis 1 Jahr, der Zahnwechsel muss vollzogen sein.

Ab 12 Mon. darf er am Rad laufen ( Fahrrad Hundesicherung).

Freilauf... eine gute Sicherheit für den Menschen , es gibt .......

Tractive GPS Tracker für Tiere, so könnt ihr immer auf dem Handy sehen wo euer English Setter läuft.

..........

Setter kauen gerne, Weidenzweige von den heilende Bäumen. Vom Weinstock ein Stück Wurzel wird gerne genommen. Nicht vergessen 2 Pappkartons einen großen für die Höhle, einen kleinen der wird zerrissen und abgekaut.


Das Kolloidales Silber  10 ppm

dies in unser Geheimmittel!

Einsetzbar bei Tieren und Menschen,

eine Erkältung, Zahnstein, Wunden auch bei Viruserkrankungen ist dies eine Alternative.

Lest es nach im Internet oder besprecht es mit eurem Arzt Heilpraktiker.

 

Die Adresse alles Adressen

Brunhilde Steinhaus

Geistiges Heilen für Mensch und Tier

Bioenergetische Profile

http://www.aufrechtundgesund.de/Geistiges-Heilen/

Zecken in Deutschland

Es gibt die chemische Keule, Tropen, Tablette, Halsband vom Tierarzt.

Die Giftstoffe werden über die Haut abgegeben und der Setter entgiftet über die Niere und Leber.

Natur

die Natur hat viel für den Setter es ist nicht angenehm und riecht aber es hilft. Kokosfett oder Kreuzkümmel Oel in den Händen geben und den English Setter abreiben. Der Floh kommt erst gar nicht. Zecken und andere Insekten nehmen reisaus. Natürlich haben Sie es jetzt auch an den Händen, waschen oder Handschuhe anziehen.